AMINO BEAST – Muskel-Booster für Jedermann

In unseren Bascis habt ihr erfahren, warum eine ausreichende Versorgung mit essentiellen Aminosäuren immens wichtig ist für euren Sport und in einem späteren Artikel auch erfahren, warum eine Ergänzung mit EAA (wie in unserem AMINO-BEAST) wesentlich mehr Sinn macht, als lediglich mit BCAA zu ergänzen. Wer die Artikel noch nicht gelesen hat, unbedingt nachholen.

So, jetzt aber genug zur kurzen Wiederholung. In diesem Artikel wollen wir euch einmal die einzelnen essentiellen Aminosäuren unseres AMINO BEAST näher vorstellen. Wir gehen hierbei auf die wichtigsten Eigenschaften und Funktionen ein:

 

L-Leucin

  • Es verhindert nach sportlicher Anstrengung den Abbau von Proteinen im Körper, was sich positiv auf den Muskelerhalt auswirkt.
  • Es hat eine positive Auswirkung auf die körpereigene Energiegewinnung, da es zu den ketogenen Aminosäuren zählt und somit den Glukoseabbau im Körper hemmt. Somit macht es während oder nach intensiven Trainingseinheiten Sinn und man kann mit einer entsprechenden Leistungssteigerung rechnen.
  • Es regt die Insulinsekretion an und bei einer entsprechend hohen körpereigenen Leucin-Konzentration sondert die Speicheldrüse hohe Mengen Insulin ab (Insulin ist vor allem für den Transport von Aminosäuren und Glukose in die Körperzellen verantwortlich). Sportlern stehen somit ausreichend Aminosäuren in den Muskelzellen zur Verfügung. Ihr habt bestimmt schon öfter gehört, dass Leucin die Muskelproteinsynthese antreibt. 
  • Es senkt den Cortisolspiegel, der stark katabolische Eigenschaften aufweist und somit trägt es weiter zum Muskelschutz bei.
  • Es erhöht den energetischen Grundumsatz und ist somit zudem gerade während der Diät- oder Definitionsphase hervorragend geeignet.

 

L-Isoleucin

  • Bei starker körperlichen Belastung kann es als Energielieferant dienen. 
  • Es dient dem Erhalt und der regelmäßigen Regeneration des Muskelgewebes.
  • Genau wie L-Leucin, hat auch L-Isoleucin Einfluss auf die Insulinausschüttung und die Ausschüttung von Wachstumshormonen. So treibt es die Muskelproteinsynthese an.

 

L-Valin

  • Es unterstützt den Muskelaufbau.
  • Es fördert die Widerstandskraft gegen Infektionen und Stress. 
  • Es kann Genesungsphasen als Ergänzung beschleunigen.

 

L-Lysin

  • Es unterstützt den Muskelaufbau und den Aufbau von anderen Aminosäuren
  • Es ist stark beteiligt am Knochenwachstum, an der Zellteilung und Wundheilung, weil es am Aufbau des Kollagens (Baustein des Bindegewebes) beteiligt ist und die Zellteilung anregt.

 

L-Methionin

  • Es unterstützt den Muskelerhalt.
  • Es wird zur Behandlung von Harnwegserkrankungen eingesetzt, da ein Überschuss von Methionin abgebaut werden muss. Dabei entstehen Sulfat und Protonen, die den Urin ansäuern. Dadurch wird der pH-Wert im Urin begünstigt (das Bakterienwachstum wird gehemmt, Nierensteine bilden sich seltener und die Wirkung von bestimmten Antibiotika wird unterstützt).

 

L-Phenylalanin

  • Es unterstützt nicht nur den Muskelaufbau, sondern auch den Aufbau von anderen Aminosäuren und die Herstellung von Hormonen, die Einfluss auf zahlreiche Prozesse im Körper haben, wie zum Beispiel Prozesse rundum Wohlbefinden und Stresssenkung, um nur zwei Bereiche zu nennen.

 

L-Threonin

  • Es fördert die Energiebereitstellung bei anstehender Belastung
  • Es ist überaus wichtig für gesunde Schleimhäute, wie auch für ein starkes Immunsystem

 

L-Tryptophan

  • Es wird im zentralen Nervensystem zum Neurotransmitter Serotonin biotransformiert. Serotonin hat einen Einfluss auf den Schlaf und die Stimmung

 

So, die Ladung an Informationen muss man erst einmal sacken lassen und wir haben hier lediglich an der Oberfläche gekratzt. Wenn wir zum Beispiel eine Aminosäure, wie L-Phenylalanin wirklich genauer unter die Lupe nehmen wollen, so müssten wir ebenso jede weitere Aminosäure und jedes weitere Hormon, das hierdurch synthetisiert wird, näher analysieren.

Es zeigt wieder, wie wichtig es ist, sich wirklich ausgewogen zu ernähren und sicherzustellen, dass wir optimal mit essentiellen Aminosäuren versorgt sind, gerade wenn wir durch erhöhte Belastung im Job, dem Alltag oder im Sport einen erhöhten Bedarf haben.

Im diesen Sinne, bleibt gesund und #stayhungry

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Muskelschutz
Intensiver Geschmack
Made in Germany
AMINO-BEAST (EAA - ESSENTIAL AMINO ACIDS) AMINO-BEAST (EAA - ESSENTIAL AMINO ACIDS)
Inhalt 500 Gramm (2,99 € * / 100 Gramm)
14,95 € * 29,90 € *